Home > Aktuell informiert > Weiterbildung > Global Education Monitoring Report 2017/8

Global Education Monitoring Report 2017/8

UNESCO-Weltbildungsbericht 2017/2018

»Der UNESCO-Weltbildungsbericht 2017/2018 trägt den Titel ‚Verantwortung für Bildung‘ und macht darauf aufmerksam, dass die ehrgeizigen Ziele der globalen Bildungsagenda nur durch das Zusammenwirken einer Vielzahl von Akteuren erreicht werden können. Er diskutiert, welche Beiträge u.a. Regierungen, Schulen, Lehrkräfte, Eltern und internationale Organisationen leisten müssen, damit eine chancengerechte und hochwertige Bildung für alle Menschen sichergestellt wird.«
[Zusammenfassung: Deutsche Unesco-Kommission]

Mehr lesen: