Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Solidarisches Wohnen in einer älter werdenden Gesellschaft

13. September 2018, 18:00 - 13. November 2018, 20:00

Start der Weiterbildungsreihe »Wohnprojekte« in Aachen

Die soziale Integration fördern, Teilhabe am öffentlichen Leben stärken und den demographischen Wandel gestalten – das sind die Ziele der Initiative in Aachen rund um neue Formen des Wohnens. Bisher allerdings mangelte es an Wissen der Interessierten:

  • welche Wohnformen es prinzipiell gibt und wie die Erfahrungen damit sind.
  • wie nachhaltig gebaut werden kann.
  • mit welcher Gesellschaftsform solidarisches Wohnen umsetzbar ist.

Zusätzlich fehlte die politische Dimension des Wohnungsbaus, sowohl hinsichtlich der Problemlagen (Älter werdende Gesellschaft, Vereinsamung, Isolierung, Pflegenotstand, Armut) als auch der daraus resultierenden Forderungen, darunter an die Stadtentwicklung in Bezug auf die Flächenvergabe für soziale Durchmischung. Im Ergbnis der Weiterbildungsreihe soll eine lokale Initiative für solidarisches Wohnen in Aachen entstehen.

Die innovative Weiterbildungsreihe entstand unter Beteiligung vieler Partner:

  • Volkshochschule Aachen
  • Amt für Wohnen und Soziales
  • Evangelisches Erwachsenenbildungswerk
  • Verein Regionale Resilienz

Auch Vereine und Organisationen engagieren sind, darunter:

  • Stadtraum 5 und 4
  • Wandelwerk
  • die Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Aachen
  • die Verbraucherzentrale
  • Altbau plus

Dozentinnen und Dozenten liefern die einzelnen Bausteine der Weiterbildungsreihe.

Veranstaltungen im  Projekt

  • Genossenschaftliches Wohnen
  • Die Zukunft des Wohnens – alternative Wohnmodelle
  • Erfahrungen eines Wohnungsbauträgers mit Wohnprojekten
  • Erfahrungen einer Interessentin mit Wohnbauprojekten
  • Energetische Konzepte für den Neubau
  • Wohnen mit Komfort
  • Sanierungstreff: LÜFTUNG – mit und ohne Technik
  • Sanierungstreff: HEIZUNG – Gas, Öl, Holz, Sonne

Die genauen Termine und die Details

… zu den Veranstaltungen erfahren Sie direkt in der VHS Aachen.

Website der VHS Aachen

Details

Beginn:
13. September 2018, 18:00
Ende:
13. November 2018, 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

VHS Aachen
Telefon:
+49241 47920
E-Mail:
Michaela.Degener@mail.aachen.de
Website:
https://www.vhs-aachen.de

Veranstaltungsort

VHS Aachen
Peterstraße 21–25
Aachen, NRW 52062 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49241 47920
Website:
https://www.vhs-aachen.de