Krisen meistern – Resilienz trainieren

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Krisen meistern – Resilienz trainieren

24.03.2021 | 9:30 Uhr - 10:30 Uhr

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:15 Uhr Uhr am 24.03.2021

Einführung in das Resilienztraining und Vorstellung des Resilienzfaktors Zukunftsplanung.
Resilienz, also die psychische Widerstandskraft, ist eine dynamische und individuelle Größe. Resilienz ist auch eine Folge von überstandenen Krisen. Die moderne Forschung vertritt die These, dass für einzelne krisenhafte Situationen Fähigkeiten gut sind, die geübt werden können. Daher die gute Nachricht: Resilienzfaktoren sind trainierbar!

Warum Resilienztraining sinnvoll ist:
Die multimediale Stressbelastung ist seit den Nuller-Jahren in den Fokus gerückt, insbesondere die Überbelastung bei der Arbeit, der Stress bei der Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben sowie die Mehrbelastung durch zunehmende Digitalisierung. Dazu kommt, dass Arbeitsformen und die Sozialisation im Arbeitsleben sich stark verändert haben, und sie werden sich weiter verändern.

Teilnahme nach Anmeldung, aufgrund Corona-Pandemie ist die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt.

Ihre Ansprechpartnerin

Carola Huber
Tel. 0176 62815826
info@carolahuber.net

Details

Datum:
24.03.2021
Zeit:
9:30 Uhr - 10:30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.carolahuber.net/

Veranstalter

Institut für Coaching Carola Huber
Telefon:
0176 62815826
E-Mail:
info@carolahuber.net
Website:
www.ich-institut.de

Weitere Angaben

Hinweis
Teilnahme nach Anmeldung, aufgrund Corona-Pandemie ist die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt.