SERVICE
Kontakt zum Servicebüro
Tel.: 0221 - 32 07736
service@deutscher-weiterbildungstag.de

Grußworte zum Weiterbildungstag 2014


Andrea Nahles

Andrea Nahles, MdB
Bundesministerin für Arbeit und Soziales


Wir leben in einer Zeit grundlegenden technologischen, sozialen und demografischen Wandels. Das wirkt sich auch massiv auf unsere Arbeitswelt aus: Produktionsverfahren, Waren und Dienstleistungen, die noch vor fünf oder zehn Jahren modern und gefragt waren, sind heute längst wieder vom Markt verdrängt. Auch die Belegschaften in unseren Unternehmen verändern sich: Sie werden zunehmend älter.

Um bei diesem tiefgreifenden Wandel wirtschaftlich erfolgreich zu bleiben, müssen wir die traditionelle Vorstellung, jeder hätte einmal ausgelernt, hinter uns lassen. Wir brauchen vielmehr eine umfassende Kultur des lebenslangen Lernens – und zwar bis ins hohe Alter und auf allen Qualifikationsstufen.

Der Deutsche Weiterbildungstag 2014 trägt dazu bei, diesen wichtigen Kulturwandel voranzubringen. Zum einen zeigt er den Unternehmen, welche Chancen darin liegen, die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fortzubilden und sich damit wertvolle Fachkräfte langfristig zu sichern. Zum anderen weckt er die Begeisterung der Menschen, sich weiterzuentwickeln, neue Fähigkeiten zu gewinnen und im beruflichen Leben voranzukommen.

Ich freue mich sehr, dass sich der Deutsche Weiterbildungstag in diesem Jahr dem Schwerpunktthema »europa BILDEN« zuwendet. Denn wir brauchen gute Bildungs-, Arbeits- und Aufstiegschancen in ganz Europa. Diese können wir nur erreichen, wenn wir über den eigenen Tellerrand schauen, wenn wir miteinander und voneinander lernen.

Ich danke den Veranstaltern und allen, die sich beim Deutschen Weiterbildungstag 2014 engagieren, ganz herzlich für ihren Einsatz. Den Besucherinnen und Besuchern wünsche ich interessante Einblicke, gute Gespräche und neue Impulse!

Ihre
Andrea Nahles

 


Startseite  |  Kontakt  |  Impressum