SERVICE
Kontakt zum Servicebüro
Tel.: 0221 - 32 07736
service@deutscher-weiterbildungstag.de

Das war der Auftakt zum Deutschen Weiterbildungstag 2014

Der 5. Deutsche Weiterbildungstag wurde bereits am Vortag offiziell eröffnet – mit dem zentralen Auftakt in Berlin. An der feierlichen Veranstaltung im »Europäischen Haus« Unter den Linden in Berlin nahmen rund 180 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Weiterbildungsbranche teil. Eine detaillierte Nachbereitung der zweistündigen Veranstaltung mit Audiomitschnitten finden Sie hier.

Bilder der Auftaktveranstaltung gibt es in einer Auswahl (57 Fotos) und in der vollständigen Bildergalerie.

Bildergalerie Auftakt Deutscher Weiterbildungstag 2014 | Auswahl (57 Bilder)

Klicken Sie einfach auf eines der Bilder und die Galerie startet automatisch. Vor oder zurück geht's mit den Pfeilen auf den Fotos. Bildbestellungen bitte unter Angabe der Bestellnummer an hennicke@deutscher-weiterbildungstag.de

Bildnachweis soweit nicht anders gekennzeichnet: (c) Deutscher Weiterbildungstag/ gezett.de

20140919-1100_2467_ausschnitt_2_1000x720.jpg  20140919-1100_2617_1000x667px.jpg  20140919-1100_2619_1000x667px.jpg  20140919-1100_2627_ausschnitt_1000x667px.jpg  20140919-1100_2621_1000x667px.jpg

Ablauf

Begrüßung

Begrüßung
mit Julia Theres Held und Siegfried Schmauder

Herzlich Willkommen, Bienvenue und Dzień dobry! Im Gespräch mit ZDF-Moderatorin Julia Theres Held begrüßt Siegfried Schmauder, Sprecher der Veranstalter des Deutschen Weiterbildungstages 2014, die Gäste. Schmauder: »Dieser Tag reiht sich ein in ein Bemühen, dem Thema Weiterbildung insgesamt ein stärkeres Gewicht zu verleihen.«

Den Audiomitschnitt der Begrüßung finden Sie hier.
Thomas Krüger

Keynote
von Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung

In seiner Keynote ging Thomas Krüger ausführlich auf die verschiedenen Aspekte des Mottos »europa BILDEN« ein. Zugleich betonte er: »Wer Politik und Gesellschaft gestalten will, muss sein Leben lang lernen. Wer sich persönlich weiterentwickeln will ebenfalls. Aber Weiterbildung kann nicht nur eine öffentliche Aufgabe sein. Daher mein Plädoyer an die Wirtschaft: Investieren Sie in Weiterbildungsangebote.«

Die Rede von Thomas Krüger finden Sie hier.

Den Audiomitschnitt der Rede finden Sie hier.

Talkrunde
mit Dr. Knut Diekmann, Dr. Peter Schlögl und Thiemo Fojkar

»Grundbildung und Fachkräftebedarf in Europa – zwei Seiten einer Medaille?« – darüber diskutierten Dr. Knut Diekmann, Referatsleiter Grundsatzfragen der Weiterbildung beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Dr. Peter Schlögl, Leiter des Österreichischen Instituts für Berufsausbildungsforschung, Wien und Thiemo Fojkar, Vorsitzender des Bundesverbandes der Träger beruflicher Bildung e.V. (BBB).

Den Audiomitschnitt der Talkrunde finden Sie hier.

Musik mit Angel's Share

Musik mit Angel's Share
Sie sind nicht irgendeine Band: Angel's Share aus Leipzig sind entstanden aus einem EU-geförderten Weiterbildungsprojekt für alleinerziehende Mütter. Beim Dreh eines Films über ihre Lebenssituation entdeckten Sarie Teichfischer, Constance Griebsch und Conny Bengsch ihre Liebe zur Musik. Seit 2014 komplettiert Harfenistin Julia Lehne die Gruppe. Die Band heißt von nun an »Angel‘s Share« und begeistert ihr Publikum … unter anderem beim Auftakt zum Deutschen Weiterbildungstag in Berlin. Hören Sie selbst ... (Hinweis: Sarie Teichfischer wurde wegen Krankheit durch Frank Kaiser vertreten).

Den Audiomitschnitt des Auftritts finden Sie hier.

Den Audiomitschnitt des Auftritts finden Sie hier.

Preisverleihung »Vorbilder der Weiterbildung«

Ante Caljkusic
Laudator: Markus Kurth, MdB

Ante Caljkusic, Preisträger in der Kategorie »Aufstieg durch Bildung«: »Weiterbildung ist für mich eine ungeheure Chance auf meinem Weg: Vom Gastronom zum Altenpfleger, vom Altenpfleger zur Fachkraft und dann zum Dozenten. Ich weiß nicht, welche Türen sich noch alle aufmachen werden, aber es ist sehr spannend. Das Leben ist eine Reise - und Weiterbildung hat mir dabei geholfen.«

Die Laudatio finden Sie hier.

Den Audiomitschnitt der Laudatio finden Sie hier.

Chaiyan Phetmanee
Laudator: Walter Sittler, Schauspieler
Walter Sittler, Laudator in der Kategorie »Zweite Chance«: »Erfolgreiche Bildung und Weiterbildung kann nur gelingen, wenn Menschen, die aus schwierigen Verhältnissen ein besseres Leben erreichen wollen, auf Ämtern, in Weiterbildungsstellen, von Nachbarn Zuwendung, Empathie und Vertrauen entgegengebracht werden. Ohne dies werden auch Demokratie und Europa nicht gelingen.«

Die Laudatio finden Sie hier.

Den Audiomitschnitt der Laudatio finden Sie hier.

Projektteam der Fachschule für Bautechnik München
Laudatorin: Lena Strothmann, MdB

In ihrer Laudatio für die Münchner Handwerker in der Kategorie »Europäisches Projekt« betonte Lena Strothmann, Präsidium des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH): »Weiterbildung im europäischen Kontext ist die Möglichkeit – und vor allem die Bereitschaft – von Menschen, über Ländergrenzen hinweg voneinander neuer fachliche Fähigkeiten und Wissen zu erlernen und interkulturelle Erfahrungen zu sammeln. Kurz gesagt: einfach mal über den Tellerrand gucken. Genau dies ist durch das Projekt ›Bestanderhaltung der Kirchenburg in Mardisch‹ verwirklicht worden.«

Die Rede finden Sie hier.

Den Audiomitschnitt der Rede finden Sie hier.

Sigrun Stahr
Laudatorin: Ministerin Sylvia Löhrmann

Sigrun Stahr ist Preisträgerin in der Kategorie »Dozentin aus Leidenschaft«. Ausgezeichnet wurde sie von der amtierenden Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Sylvia Löhrmann. Ministerin Löhrmann: »Sigrun Stahr setzt sich in herausragender Weise für die Bildung erwachsener Analphabetinnen und Analphabeten ein: Als Dozentin in der Weiterbildung stärkt sie Betroffene unterschiedlicher Herkunft und ermutigt sie, neue Wege zu gehen und die eigenen Potenziale zu heben. Gemeinsam mit den anderen Preisträgerinnen und Preisträgern trägt sie zu mehr Bildungschancen, Gerechtigkeit und Teilhabe bei.«

Die Rede finden Sie hier.

Den Audiomitschnitt der Rede finden Sie hier.

Schlusswort
Dr. Ernst Dieter Rossmann, MdB

Ernst Dieter Rossmann, Vorsitzender des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. und bildungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion in seinem Schlusswort: »Weiterbildung macht persönlich stark. Aber wir wollen auch die Weiterbildung stark machen. Als Abgeordneter und Bildungspolitiker glaube ich: eine Enquetekommission Weiterbildung im Bundestag aus Parlamentariern, Organisationen und Wissenschaft ist überfällig!«

Den Audiomitschnitt des Schlussworts finden Sie hier.

 

Bildergalerie Auftakt Deutscher Weiterbildungstag 2014 | Alle Fotos (257 Bilder)

Hinweis: Klicken Sie einfach auf eines der Bilder und die Galerie startet automatisch. Vor oder zurück geht's mit den Pfeilen auf den Fotos. Bildbestellungen bitte unter Angabe der Bestellnummer an hennicke@deutscher-weiterbildungstag.de

Bildnachweis soweit nicht anders gekennzeichnet: (c) Deutscher Weiterbildungstag/ gezett.de

20140919-1100_2467_ausschnitt_2_1000x720.jpg  gesamt2014_20140919-1100_2617_1000x667px.jpg  gesamt2014_20140919-1100_2616_1000x667px.jpg  gesamt2014_20140919-1100_2619_1000x667px.jpg  20140919-1100_2627_ausschnitt_1000x667px.jpg



Startseite  |  Kontakt  |  Impressum