SERVICE
Kontakt zum Servicebüro
Tel.: 0221 - 32 07736
service@deutscher-weiterbildungstag.de

Grußworte zum Weiterbildungstag 2016

Gün­t­her H. Oettin­ger
EU-Kommis­sar für die digi­tale Wirt­schaft und Gesellschaft
Schirmherr des Deut­schen Weiterbildungs­tages 2016
Nichts könnte wichti­ger für die Weiterbildung sein als digi­tale Tech­no­logi­en. Ei­ner­seits erfordern die zu­nehmen­de Digi­talisierung und der ra­sche tech­ni­sche Fort­schritt in diesem Be­reich ei­ne permanente Weiterbildung al­ler Bür­ger: wes­sen Computerkenntnis­se heu­te noch... weiterlesen


Sigmar Gabriel
Bundesminister für Wirtschaft und Energie
In unserer Wissensgesellschaft ist Weiterbildung unverzichtbar. Sie sichert Teilhabe- und Aufstiegschancen von Beschäftigten ebenso wie die Leistungsfähigkeit unserer Wirtschaft. Der Deutsche Weiterbildungstag ist dabei ein wichtiges Forum, um über Strategien zu sprechen, wie Qualifikationen und Kompetenzen durch lebenslanges Lernen erhalten... weiterlesen


Prof. Dr. Johanna Wanka
Bundesministerin für Bildung und Forschung
Die Digitalisierung verändert unser Leben und Arbeiten mit erheblicher Dynamik. Intelligente Produktions- und Energiesysteme, automatisiertes Fahren oder digitale Medizin sind neue Trends, die große Chancen für Wachstum, Wohlstand und Lebensqualität eröffnen. Zugleich fordern uns digitale Technologien heraus: Es bedarf guter digitaler Bildung und Reflexion, um sie im Alltag, in... weiterlesen


Andrea Nahles, MdB
Bundesministerin für Arbeit und Soziales
Der sechste deutsche Weiterbildungstag hat mit seinem Motto »Weiterbildung 4.0« die Zeichen der Zeit erkannt. In der digitalen Wirtschaft ist neben einer intensiven Ausbildung auch eine stetige Weiterbildung unverzichtbar, um am Ball zu bleiben. weiterlesen


Frank-J. Weise
Vorsitzender des Vorstandes der Bundesagentur für Arbeit
Noch vor 200 Jahren wussten die meisten Menschen sehr genau, welchen Beruf sie ihr Leben lang ausüben werden: den ihres Vaters. Die erste industrielle Revolution brachte dann berufliche Vielfalt – völlig neue, durch Maschinen definierte Tätigkeiten und Berufe. weiterlesen


Patricia Lips, MdB
Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung im Deutschen Bundestag
»Es ist des Lernens kein Ende«, wusste schon der Komponist Robert Schumann. Heute würde er zeitgemäß wohl von der Notwendigkeit lebenslangen Lernens und der Bedeutung der Weiterbildung für die berufliche Zukunft der Menschen sprechen. weiterlesen


Dr. Stefan Kaufmann, MdB
Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Bildung und Forschung
Mit der Globalisierung und dem Wandel von der Industrie- zur Wissensgesellschaft verändern sich die Anforderungen an die Berufswelt. Die Schlagworte »Arbeit 4.0« oder »Industrie 4.0« stehen für diesen Trend. Zudem gibt es Berufstätige, die ihren erlernten Beruf ohne Weiterbildung nicht mehr in vollem Maße ausüben könnten. weiterlesen


Dr. Ernst Dieter Rossmann, MdB
Bildungs- und forschungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion
Die Digitale Welt erweitert Lernmöglichkeiten und Lernwege. Sie vertieft Informationsquellen und setzt neue Horizonte. Weiterbildung unterstützt die einzelnen Menschen bei einer emanzipierten Aneignung dieser neuen Lernwelten. Sie trägt zur Nutzung der neuen Lernwelten für den gesellschaftlichen und ökonomischen Fortschritt bei. weiterlesen


Dr. Rosemarie Hein, MdB
Bildungspolitische Sprecherin und Sprecherin für Bürgerschaftliches Engagement der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
Weiterbildung ist ein eigenständiger Bildungsbereich, der für alle offen stehen muss. Darum fordert DIE LINKE ein umfassendes Recht auf Bildung und Weiterbildung – ein Leben lang. Allgemeine und berufliche Weiterbildung spielen eine immens wichtige Rolle für die Entwicklung... weiterlesen


Özcan Mutlu, MdB
Sprecher für Bildungspolitik der Fraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im Deutschen Bundestag
Wie heißt es doch so schön: »Man lernt nie aus«. Deshalb ist es gut, dass es in unserem Land Institutionen gibt, die sich der Weiterbildung unserer Bürgerinnen und Bürger widmen. Besonders freue ich mich über den diesjährigen Schwerpunkt des Deutschen Weiterbildungstages: Digitale Bildung. weiterlesen



Startseite  |  Kontakt  |  Impressum