SERVICE
Kontakt zum Servicebüro
Tel.: 0221 - 32 07736
service@deutscher-weiterbildungstag.de
03.09.2014 | News

Paralympics-Star Anna Schaffelhuber unterstützt den Deutschen Weiterbildungstag

Die sympathische Sportlerin, die auch Jura an der LMU in München studiert, über ihr Engagement: »Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich eines Tages nicht mehr lernen kann oder will …«

Köln Keine Paralympics-Teilnehmerin war bei den Winterspielen 2014 in Sotschi erfolgreicher als Anna Schaffelhuber. Die von Geburt an querschnittgelähmte junge Frau holte fünfmal Gold in der Disziplin Monoski und raste dafür mit bis zu 100 Kilometer pro Stunde die schneebedeckten Pisten herunter. Doch trotz ihrer Riesenerfolge ist der Sport nicht alles für die 19-jährige Bayerin, denn sie studiert auch Jura an der LMU in München.

Das ist auch der Grund, warum Anna Schaffelhuber den Deutschen Weiterbildungstag unterstützt: »Der Leistungssport und mein Studium fordern sehr viel Zeit – und die ständige Bereitschaft, mich weiterzubilden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich eines Tages nicht mehr lernen kann oder will - dafür habe ich zu viele Interessen und dafür verändert sich die Welt heutzutage viel zu schnell. Wer weiß, in welchem Bereich ich mich nach meiner Laufbahn als aktive Sportlerin weiterbilde? Darauf freue ich mich schon jetzt....« Das gesamte Statement der sympathischen Sportlerin finden Sie  hier

PH

 

Zurück


Startseite  |  Kontakt  |  Impressum