SERVICE
Kontakt zum Servicebüro
Tel.: 0221 - 32 07736
service@deutscher-weiterbildungstag.de
18.09.2012 |

Hochrangige Bundespolitiker danken den Initiatoren und Teilnehmern des 4. Deutschen Weiterbildungstages »für ihre engagierte und wichtige Arbeit«

Bundestagspräsident Lammert, Bildungsministerien Schavan, BA-Vorstand Becker, Bildungsausschuss-Vorsitzende Ulla Burchardt und alle die bildungspolitischen Sprecher der Bundestagsfraktionen unterstreichen in Statements und Grußworten die Bedeutung von Weiterbildung und des Weiterbildungstages

Berlin. »Mit dem Motto >Weiterbildung ist mehrWert< weist der diesjährige Deutsche Weiterbildungstag zu Recht darauf hin, dass Weiterbildung und lebenslanges Lernen weitaus mehr als ökonomischen Mehrwert haben«, so schreibt Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert an die Veranstalter des Deutschen Weiterbildungstages in einem gerade eingetroffenen Grußwort. »Sie erweitern den persönlichen Horizont, sie ermöglichen kulturelle Teilhabe in einer zunehmend komplizierter werdenden Welt, sie befördern Toleranz und Integration. Dieser Mehrwehrt jenseits des ökonomischen Kalküls ist deshalb auch eine unentbehrliche Voraussetzung für das Funktionieren unserer Demokratie.« »Ich danke daher den Initiatoren und Teilnehmern des 4. Deutschen Weiterbildungstages für ihre engagierte und wichtige Arbeit.«

Ähnlich wertschätzend ist auch das Schreiben von Bundesbildungsministerin Dr. Annette Schavan: »Der 4. Deutsche Weiterbildungstag unter dem Motto »Weiterbildung ist mehrWert« lenkt die Aufmerksamkeit in besonderer Weise auf die wachsende Bedeutung von Weiterbildung: Sie ermöglicht jedem Menschen berufliche Entwicklungsperspektiven und sichert auch weiterhin unsere internationale Wettbewerbsfähigkeit. Und: Weiterbildung eröffnet individuelle Lebenschancen.« Ich wünsche mir, so Schavan weiter: »dass die Bereitschaft, sich weiterzubilden, unsere Gesellschaft künftig noch stärker prägen wird. Der Weiterbildungstag leistet hierfür einen wichtigen Beitrag. »Ich danke den Veranstaltern des Weiterbildungstages für ihr großes Engagement …«

Neben Bundestagspräsident Lammert und Bildungsministerien Schavan haben auch Raimund Becker, Vorstand der Agentur für Arbeit, Ulla Burchardt, die Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung im Deutschen Bundestag, sowie alle bildungspolitischen Sprecher der Bundestagsfraktionen in kurzen Statements die Bedeutung von Weiterbildung und des Weiterbildungstages unterstrichen. Zugleich skizzieren sie in aller Kürze ihre politischen Ziele und Vorhaben zur Stärkung von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen.

Alle Grußworte zum Nachlesen finden Sie -> hier

Petra Hennicke

Zurück


Startseite  |  Kontakt  |  Impressum